Pflegetipps

Inga
Inga

Unsere Zoggeli werden in Schweden von einem Familienunternehmen handgefertigt, das seit über 100 Jahren Clogs herstellt. Alles, was Sie tun müssen, damit sie Ihnen möglichst lange erhalten bleiben, ist ihnen ab und zu ein wenig Aufmerksamkeit schenken.     

 

Wir empfehlen Ihnen, die Schuhe vor dem ersten Tragen mit einem Spray zu imprägnieren. Trotzdem tragen Sie Ihre Zoggeli bei Regen besser nicht, da dieser das Leder verformt und das Holz schwächt. Wenn Ihre Clogs nass werden, wattieren Sie diese mit Zeitung aus und lassen sie auf natürliche Weise trocknen.     

 

Für die Zoggeli wird Erlenholz aus nachhaltigen schwedischen Wäldern verwendet. Schmutz kann man mit einem feuchten Tuch abwischen.

 

Das Leder ist chromfrei und pflanzlich gefärbt. 

  • Glattleder wischen Sie ab und zu mit einem trockenen Tuch und etwas Lederbalsam ein. 
  • Nubukleder und Wildleder: Ein trockenes Tuch oder eine Wildlederbürste sollten alle Kratzer oder Flecken entfernen. 
  • Geöltes Leder oder geöltes Nubuk: Kratzer mit dem Daumen oder einem trockenen (evtl. leicht feuchten) Tuch sorgfältig abreiben.